Abenteuer fängt im Kopf an und hört im Herzen auf...

DVA-Familienfreizeit in den Gorges du Tarn 2021


Nach einigen Jahren Abstinenz - die letzte Familienfreizeit des DVA fand 2018 in Blajoux statt - geht's 2021 endlich wieder in unser Kanucamp an den Tarn.

Für alle, die das Camp noch nicht in und auswendig kenne, ein kleiner Werbetext:

Der malerische Wildwasserfluss Tarn fließt im Departement Lozere. Hohe Felsen prägen die Schlucht, Geier kreisen am Abend und Sterne funkeln in der Nacht. Romantische Dörfer und Ziegenherden runden das Bild ab. Der DVA besitzt in Blajoux, inmitten der Schlucht direkt am Wasser ein kleines Camp. Für eine Familienfreizeit das perfekte Terrain, um Abenteuer in der Gemeinschaft zu erleben. Für die Kinder und Jugendliche bietet der Platz neben Tischtennis, Volleyball- und Fußballfeld, Möglichkeiten zum Schwimmen und Klettern.
Gekocht und gegessen wird gemeinsam, den Einkauf erledigen möglichst wir.
Das Freizeitangebot bestimmt die Gruppe selbst – aber in 14 Tagen hat man sicherlich genug Zeit viel zu erleben!

Viele Impressionen und Wissenswerten zum Tarn, unserem Camp und den Möglichkeiten vor Ort findet ihr auf unseren Unterseiten auf dieser Homepage (hier beginnen ...). Und bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Corona: Leider sind alle Fragen und Unsicherheiten zum Thema Pandemie aktuell nicht final zu beantworten und zu klären. Wir möchten gerne zwei schöne Wochen am Tarn verbringen, sollte die Situation um das Virus dies nicht erlauben, werden wir die Fahrt - zur Not auch kurzfristig - absagen. Sollte jemand die/der sich angemeldet hat, Symptome zeigen ist eine Teilnahme ohne Test mit negativem Ergebnis nicht möglich, ist jemand aktuell infiziert natürlich auch nicht. Dies ist aber alles Stand Herbst 2020. Aber vielleicht gibt es ja den ersehnten Impfstoff oder wir lernen mit SARS CoV2 so umzugehen, wie mit Influenza, dann wären keine besonderen Schutzmaßnahmen mehr nötig. Niemand kann das aktuell für den Sommer 2021 voraussagen. Aber jetzt schon aus Angst den Kopf in den Sand stecken und nichts mehr planen, sich auf nichts mehr freuen, kann sicher auch kein Weg sein.
Wir wollen diese Fahrt deshalb anbieten, bitten euch um Anmeldungen und die Beachtung der Sonderbedingungen zu Corona.

Zum Thema Anmeldung: Bitte benutzt dazu das Anmeldeformular (siehe Link im Infokasten). Mit den Anmeldungen werden wir es wieder so halten wie im Jahr 2018: DVA-Mitglieder haben in einem kleinen Zeitfenster Vorrechte auf die Plätze, dann wird es auch für sonstige Familien und Einzelpersonen freigegeben.

Wir freuen uns schon jetzt auf erholsame und erlebnisreiche Tage am Tarn.

 

Fahrtübersicht:

- Termin: Sa, 31.07. - Sa, 14.08.2021
- Ort: Blajoux, Tarnschlucht, F
- Anreise Sa, 31. Juli zum Abendessen (In Eigenregie - keine Buskette!) *
- Abreise Sa, 14. Aug. nach dem Frühstück *
- Teilnehmer: Besonders geeignet für Familien mit Kinder, es sind aber auch Einzelpersonen willkommen.
- Anmeldung per Anmeldeformular
- Anmeldeschluss: 31.12.2020
(DVA Mitglieder haben Anmeldevorrecht bis zum 18. Oktober!)
- Teilnahmegebühr: Erwachsene 400€
Jugendliche (10-18 Jahre) 280€
Kinder (3-9 Jahre) 160€
DVA-Mitglieder erhalten pro Person eine Reduktion von 20€
- Leistungen: Unterkunft je Familie in einem Großzelt (Feldbetten);
Vollverpflegung (gekocht wird gemeinsam in der Campküche,
jede Familie hat etwa 2x Küchendienst in den 14 Tagen)
- Angebote: Es stehen zwei DVA-Mitarbeiter für viele spannende Aktionen zur Verfügung (Kanufahren, Höhlenerkundigungen, Wanderungen, Canyoning, Abseilparcour, Klettersteige, Kletterturm, Besuch eines französischen Markts, Schlafen unter freiem Himmel, Volleyball, Schwimmen…)
- Auslastung: 100
- Für Fragen zum Kontaktformular

 

* Bitte beachtet, dass eine frühere Anreise und/oder spätere Abreise nicht möglich ist, weil das Camp vor- und nachher von anderen Gruppen belegt ist. Spätere An- und/oder frühere Abreise ist natürlich jederzeit möglich, wenn es ausreichend früh mitgeteilt wird.

 

 

 

 

Geierwanderung

Kanutour

Klettersteig

Höhlentour

Canyoning

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.